Stacks Image 2637

5. Update - Latet Emergency Campaign

An diesem Chanukka-Fest ist die Flamme der Solidarität unsere gemeinsame Geschichte. Chanukka ist eine Zeit voller Licht, Liebe und Familie. Wenn wir dieses Jahr jedoch zusammenkommen, um mit unseren Lieben die Chanukka-Kerzen anzuzünden, werden wir auch an diejenigen denken, die nicht in der Lage sind, mit ihren Familien zu feiern. Wir alle haben ein Licht, das wir mit denen teilen können, die es am meisten brauchen; Lasst uns an diesem Chanukka-Fest zusammenstehen, um Licht in die dunkelsten Tage unserer Nation zu bringen.
hier mehr ...
Stacks Image 2568

4. Update - Latet Emergency Campaign

Die vergangene Woche markiert den ersten Monat seit dem dunklen Tag, an dem dieser Krieg begann. Vor einem Monat wurden über 1.400 jüdische Menschen an einem Tag getötet. Ein Monat seit Beginn eines Albtraums, mit über 240 Geiseln, der einen immensen sozialen Tribut von der israelischen Gesellschaft forderte.
hier mehr ...
Stacks Image 2431

3. Update - Latet Emergency Campaign

Auch in der dritten Woche des Krieges haben Israelis aller Bevölkerungsgruppen und die jüdische Gemeinschaft weltweit an allen Fronten gekämpft. Physisch: durch das Militär. Mental: durch die täglichen Raketeneinschläge. Emotional: mit Tausenden von Familien, die um ihre Liebs- ten trauern müssen oder auf absehbare Zeit vertrieben wurden. Gesellschaftlich: durch die Verbreitung von igno- ranter Rhetorik im Internet und in den sozialen Medien. In dieser Woche ist die Gesamtzahl der entführten Zivilisten und Soldaten trotz der Nachricht von der Freilassung zwei- er weiterer Geiseln auf über 242 gestiegen. Die Zahl der Ermordeten liegt weiter bei rund 1.400.
hier mehr ...
Stacks Image 2508

2. Update - Latet Emergency Campaign

In der vergangenen Woche, als wir in die zweite Kriegswoche eintraten, war die israelische Zivilgesellschaft mit voller Kraft im Einsatz, um Hilfsgüter im Süden des Landes sowie an Familien zu verteilen, die vertrieben und vorübergehend evakuiert wurden. Wie Latet erwartet hatte, hat sich der Umfang des Bedarfs aufgrund der wachsenden Unruhen entlang der Nordgrenze erweitert. Anfang der Woche wurden 28 Gemeinden zur Evakuierung angewiesen. Berichten zufolge erhielten weitere 14 Gemeinden die gleichen Anweisungen.
hier mehr ...
Stacks Image 2385

Update - Israel at war - Latet Emergency Campaign

Wir haben ein update von LATET aus Israel erhalten, das ich gerne an Sie weiterleiten möchte.

In der vergangenen Woche wurde das Ausmaß der Krise langsam in seiner ganzen Schwere sichtbar. 1.300 Men­schen wurden ermordet – ganze Familien, Kinder und ältere Menschen. Über 3.000 wurden verletzt. Gemeinden wurden vollständig ausgelöscht, Städte wurden nieder­gebrannt, dem Erdboden gleichgemacht.
hier mehr ...
Stacks Image 2371

Thank You Mitzva - Emergency Campaign

Wir haben ein Post von LATET aus Israel erhalten ,-)

Liebe geschätzte Spender von Mitzva,
im Namen des gesamten Latet-Teams möchten wir Ihnen von ganzem Herzen für die unglaubliche Unterstützung danken, die Sie Latet in dieser Zeit der extremen Notlage entgegengebracht haben. Was wir erleben, ist nicht nur ein Krieg im unmittelbaren Sinne, sondern auch ein Krieg, der das Wesen Israels und des jüdischen Volkes zu zerstören versucht. Ihr engagiertes Zusammenstehen gibt uns die Hoffnung, dass dieses Wesen niemals zerstört werden wird.
hier mehr ...
Stacks Image 2237

Israel at war - Latet Emergency Campaign

Wir haben ein Hilferuf von LATET aus Israel erhalten, den ich gerne an Sie weiterleiten möchte.

Israel braucht unsere Unterstützung – es ist ein deutliches Zeichen der Verbundenheit mit dem Volke Israel und den Menschen in Israel.
hier mehr ...
 Seite  1 / 2  >>

Mitzva e.V.
humanitäre Projekte
© 2023

Diese Seite verwendet Cookies, um Dir ein gutes Nutzererlebnis zu bieten. Indem Du die Seite weiter nutzt, stimmst Du unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies findest Du in unseren Datenschutzbestimmungen.